Suche

Außenleuchten mit Bewegungsmelder

Sicherheit, Funktionalität und Energieeffizienz

Außenleuchten mit Bewegungsmelder erstrahlen, sobald wir in unmittelbarer Nähe sind. Mit unterstützendem Licht und ohne einen Lichtschalter zu betätigen, gelangt man sicher zum Treppenaufgang oder Hauseingang.

Filter

Eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder: Schützen Sie zuverlässig Ihre Immobilie

Außenleuchten mit Bewegungsmelder sind die perfekte Lösung, um Ihr Zuhause vor unerwünschten Eindringlingen zu bewahren und gleichzeitig Energie zu sparen. Die integrierten Bewegungssensoren erkennen jede Aktivität in der näheren Umgebung und schalten die Leuchten bei Bedarf automatisch ein. Das verbessert nicht nur die Sicht, sondern schreckt auch potenzielle Einbrecher ab.

Unsere Auswahl an Außenleuchten mit Bewegungsmelder bietet zudem nicht nur eine stilvolle Beleuchtung für Ihren Außenbereich, sondern auch zusätzliche Sicherheit und Energieeffizienz.

Außenleuchten mit Bewegungsmelder bieten viele Vorteile

Erhöhte Sicherheit: Durch die automatische Aktivierung bei Bewegung tragen diese Leuchten zur Sicherheit bei, indem sie potenzielle Gefahrenbereiche beleuchten. Dies kann Einbrüche, Unfälle oder Stolperfallen verhindern.
Energieeffizienz: Der Bewegungsmelder schaltet die Leuchte nur dann ein, wenn Bewegungen erkannt werden. Das reduziert den Energieverbrauch im Vergleich zu konstant beleuchteten Außenleuchten erheblich.
Mehr Komfort: Der Bewegungsmelder sorgt dafür, dass Sie nicht manuell die Außenbeleuchtung ein- und ausschalten müssen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie nachts nach Hause kommen oder den Garten betreten.
Langlebigkeit: Da die Leuchten nur bei Bedarf aktiviert werden, wird die Lebensdauer der Leuchtmittel verlängert, was zu geringeren Wartungskosten führt.
Punktgenaue Steuerung: Einige Modelle bieten die Möglichkeit, Empfindlichkeits- und Zeiteinstellungen anzupassen. Dies ermöglicht es, die Leuchte nach den individuellen Bedürfnissen und örtlichen Gegebenheiten zu konfigurieren.
Verbesserte Außenästhetik: Viele moderne Außenleuchten mit Bewegungsmeldern sind in ansprechendem Design erhältlich und tragen somit auch zur Verschönerung der Umgebung bei.

Vielseitig nutzbar: die Einsatzgebiete von Außenleuchten mit Bewegungsmeldern

Außenleuchten mit Bewegungsmeldern eignen sich für die Beleuchtung verschiedener Bereiche im Außenbereich. Hier sind einige Beispiele:

  1. Eingangsbereich: Eine der häufigsten Anwendungen ist die Beleuchtung des Eingangsbereichs. Der Bewegungsmelder sorgt dafür, dass das Licht automatisch eingeschaltet wird, wenn sich jemand dem Eingang nähert.
  2. Garten: Außenleuchten mit Bewegungsmeldern eignen sich gut für die Beleuchtung von Gartenwegen, Blumenbeeten oder anderen Gartenbereichen. Sie können dazu beitragen, den Garten sicherer zu machen und gleichzeitig eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.
  3. Balkon und Terrasse: Die Leuchten können auch auf Balkonen und Terrassen installiert werden, um den Außenbereich für Aktivitäten am Abend oder in der Nacht zu beleuchten. Der Bewegungsmelder gewährleistet dabei eine bedarfsgerechte Beleuchtung.
  4. Innenhöfe: Innenhöfe von Wohngebäuden oder Geschäften können durch Außenleuchten mit Bewegungsmeldern sicher und effektiv beleuchtet werden, sobald sich Personen in diesem Bereich aufhalten.
  5. Garage: Die Bereiche rund um Garage oder Einfahrtsbereich werden durch Leuchten mit Bewegungsmeldern gut ausgeleuchtet. Dies verbessert nicht nur die Sicherheit, sondern erleichtert auch das Ein- und Ausfahren in der Dunkelheit.
  6. Hausecken und Nebengebäude: Außenleuchten mit Bewegungsmeldern können dazu beitragen, dunkle Hausecken oder Nebengebäude effektiv zu beleuchten und somit mögliche Verstecke zu minimieren.
  7. Zufahrtswege und Wege: Wege rund um das Haus, Gehwege oder Zufahrtswege können sicherer gestaltet werden, indem sie bei Bewegung automatisch beleuchtet werden.
  8. Poolbereiche: In einigen Fällen werden Außenleuchten mit Bewegungsmeldern auch in Poolbereichen verwendet, um die Sicherheit zu erhöhen und Aktivitäten in der Nähe des Pools zu unterstützen.

Die vielseitige Anwendbarkeit von Außenleuchten mit Bewegungsmeldern macht sie zu einer praktischen Lösung für die Beleuchtung verschiedener Außenbereiche, sowohl im privaten als auch im gewerblichen Umfeld.

Sicherer Betrieb bei jeder Witterung

Unsere hochwertigen Lampen bieten zuverlässige Bewegungserkennung und optimale Beleuchtung, egal ob bei Regen, Schnee oder Sonnenschein. Setzen Sie auf Sicherheit und Komfort im Außenbereich – jederzeit und unter allen Witterungsbedingungen.

Wie funktioniert der Sensor bei einer Außenleuchte?

Der Bewegungssensor bei einer Außenleuchte ist in der Regel ein Infrarotsensor, auch als PIR-Sensor (Passive Infrarot) bekannt. Hier ist eine grundlegende Erklärung, wie dieser Sensor funktioniert:

  1. Infrarotstrahlung: Menschen und Tiere emittieren Infrarotstrahlung aufgrund ihrer Körpertemperatur. PIR-Sensoren erkennen diese Infrarotstrahlen.
  2. Passiver Sensor: PIR-Sensoren sind "passiv", da sie keine eigene Infrarotstrahlung erzeugen. Stattdessen reagieren sie auf die von warmen Objekten abgegebene Infrarotstrahlung.
  3. Aufbau des Sensors: Ein PIR-Sensor besteht aus mehreren empfindlichen Detektoren, die auf Infrarotstrahlung reagieren. Diese Detektoren sind in der Regel in einem Linse-ähnlichen Gehäuse untergebracht.
  4. Bewegungserkennung: Wenn sich eine Person oder ein warmes Objekt vor der Außenleuchte bewegt, ändert sich das Infrarotmuster vor den Detektoren. Der PIR-Sensor erkennt diese Veränderung und interpretiert sie als Bewegung.
  5. Signal an die Steuereinheit: Der PIR-Sensor sendet ein Signal an die Steuereinheit der Außenleuchte, um das Licht einzuschalten. Die Steuereinheit aktiviert dann die Beleuchtung für eine vordefinierte Zeitdauer.
  6. Einstellmöglichkeiten: Viele Außenleuchten mit Bewegungsmeldern bieten Einstellmöglichkeiten für Empfindlichkeit, Reichweite und Einschaltzeit. Diese Einstellungen ermöglichen es, den Sensor an die spezifischen Anforderungen des Einsatzbereichs anzupassen.

Es ist wichtig zu beachten, dass PIR-Sensoren auf Temperaturunterschiede reagieren. Daher können sie empfindlicher auf die Bewegung von Menschen oder Tieren reagieren als auf die Bewegung von Objekten ohne signifikante Temperaturänderungen. Außerdem können äußere Einflüsse wie starke Windböen oder direkte Sonneneinstrahlung die Leistung des Sensors beeinflussen, daher sollte die Platzierung und Einstellung der Außenleuchte sorgfältig erfolgen.

Nutzen Sie unseren Kundenservice mit kostenloser Beratung

Ihre Zufriedenheit steht bei uns an erster Stelle und deshalb bieten wir Ihnen einen erstklassigen Kundenservice, der weit über das Gewöhnliche hinausgeht. Unser engagiertes Team von ExpertInnen steht Ihnen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass Ihre Bedürfnisse und Fragen stets kompetent und umfassend beantwortet werden.

Unser kostenloser Beratungsservice ist darauf ausgerichtet, Ihnen die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Egal, ob Sie nach Produktempfehlungen suchen, technische Informationen benötigen oder Hilfe bei der Lösung von Problemen wünschen – wir sind für Sie da.

Was bietet Ihnen unser Kundenservice mit kostenloser Beratung?

  1. Individuelle Produktberatung: Unsere ExpertInnen stehen Ihnen mit ihrem Fachwissen zur Seite, um Ihnen bei der Auswahl der Produkte zu helfen, die am besten zu Ihren Anforderungen passen.
  2. Technische Unterstützung: Wenn Sie technische Fragen haben oder Hilfe bei der Einrichtung unserer Produkte benötigen, sind wir für Sie da, um sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert.
  3. Problemlösung: Treten Probleme auf, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team wird sich bemühen, schnell und effizient Lösungen zu finden, damit Sie unbeschwert weitermachen können.
  4. Kundenorientierte Beratung: Wir verstehen, dass jeder Kunde einzigartig ist. Daher bieten wir eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Beratung an, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen machen.

Nutzen Sie unseren Kundenservice mit kostenloser Beratung. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen und sicherzustellen, dass Sie stets bestens betreut sind. Ihr Vertrauen ist uns wichtig!

Wir liefern Ihre neuen Außenlampe mit Bewegungsmelder unkompliziert nach Hause

Unser Sortiment an Außenleuchten mit Bewegungsmelder umfasst verschiedene Stile, Größen und Ausführungen, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Lassen Sie sich von stilvollen Designs und innovativen Lösungen begeistern. Egal, ob Sie auf der Suche nach modernen Wandlampen, eleganten Sockelleuchten oder praktischen Strahlern sind - wir haben die perfekten Beleuchtungslösungen für Terrasse, Garten oder Einfahrt.

Unsere Produktpalette:

  1. Moderne Wandlampen: Verleihen Sie Ihrem Eingangsbereich oder Ihrer Terrasse einen zeitgemäßen Touch mit unseren modernen Wandlampen. Die Bewegungssensoren sorgen nicht nur für Sicherheit, sondern bieten auch eine energiesparende Beleuchtungslösung.
  2. Elegante Sockelleuchten: Schaffen Sie eine angenehme Atmosphäre in Ihrem Garten mit unseren eleganten Sockelleuchten. Diese Leuchten setzen nicht nur stilvolle Akzente, sondern bieten auch eine gezielte Ausleuchtung von Wegen und Blumenbeeten.
  3. Praktische Strahler: Für eine flexible Beleuchtung Ihrer Einfahrt oder besonderer Gartenmerkmale sind unsere praktischen Strahler die ideale Wahl. Mit verstellbaren Einstellungen können Sie den Lichtwinkel nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Unsere Außenleuchten mit Bewegungsmelder wurden sorgfältig ausgewählt, um höchste Qualität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Der Bewegungsmelder sorgt nicht nur für eine bedarfsgerechte Beleuchtung, sondern bietet auch einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • Umfassende Auswahl: Unser Sortiment umfasst verschiedene Stile, Größen und Ausführungen, um sicherzustellen, dass Sie die perfekte Außenleuchte für Ihren Bedarf finden.
  • Qualität und Zuverlässigkeit: Unsere Produkte zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitung aus, um eine langanhaltende und zuverlässige Beleuchtungslösung zu gewährleisten.
  • Einfache Lieferung: Bestellen Sie bequem von Zuhause aus, und wir liefern Ihre neuen Außenlampen mit Bewegungsmelder direkt vor Ihre Haustür. Unkompliziert und zeitsparend!

Bringen Sie Licht in Ihre Außenbereiche mit unseren hochwertigen Außenleuchten. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und lassen Sie sich von der Qualität unserer Produkte überzeugen. Von modernen Wandlampen über elegante Sockelleuchten bis hin zu praktischen Strahlern - bei uns finden Sie die perfekte Beleuchtungslösung für Terrasse, Garten oder Einfahrt. Bestellen Sie noch heute, und erleben Sie, wie Ihre Außenbereiche in einem neuen Licht erstrahlen!

So einfach kaufen Sie im ORION-Online-Shop ein

  1. Wählen Sie in Ruhe aus unserem breiten Angebot an Außenleuchten.
  2. Sie können Ihre Suche weiter eingrenzen, indem Sie die Ergebnisse beispielsweise nach Farbe, Stil, Material oder Preis filtern.
  3. Klicken Sie auf Ihre bevorzugte Leuchte und erhalten Sie eine detaillierte Beschreibung.
  4. Fügen Sie die gewünschte Außenleuchte mit einem Klick dem Warenkorb hinzu.
  5. Wenn Sie möchten, können Sie weiter in unserem Shop stöbern. Die passenden Leuchtmittel werden Ihrem Warenkorb automatisch hinzugefügt und können später ergänzt oder entfernt werden.
  6. Klicken Sie auf "WEITER ZUR KASSE", um zum Bezahlvorgang zu gelangen.
  7. Bestellen Sie entweder als Gast oder erstellen Sie ein persönliches Kundenkonto bzw. loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse ein, falls Sie bereits ein Konto angelegt haben. Führen Sie anschließend die Bezahlung durch.
  8. Nach Zahlungseingang wird Ihre Außenleuchte versandt – und schon in Kürze Ihren Balkon, Ihre Terrasse oder den Eingangsbereich Ihres Zuhauses verschönern.

Häufig gestellte Fragen zur Außenleuchte mit Bewegungsmelder

Wie schließe ich eine Außenlampe mit Bewegungsmelder an?

Das Anschließen einer Außenlampe mit Bewegungsmelder erfordert einige grundlegende Kenntnisse über elektrische Installationen. Beachten Sie bitte, dass elektrische Arbeiten immer mit Vorsicht durchgeführt werden sollten. Wenn Sie sich unsicher fühlen oder nicht über ausreichende Erfahrung verfügen, ist es ratsam, einen qualifizierten Elektriker zu Rate zu ziehen. Hier sind allgemeine Schritte für den Anschluss einer Außenlampe mit Bewegungsmelder:

Hinweis: Vor Beginn der Installation sollten Sie sicherstellen, dass die Stromversorgung für den betreffenden Bereich abgeschaltet ist. Verwenden Sie ein entsprechendes Spannungsprüfgerät, um dies zu überprüfen.

  1. Vorbereitung:
    • Stellen Sie sicher, dass die Außenlampe mit Bewegungsmelder für den Außenbereich geeignet ist und die IP-Schutzklasse den örtlichen Anforderungen entspricht.
    • Prüfen Sie die mitgelieferte Installationsanleitung der Lampe und lesen Sie alle Anweisungen sorgfältig durch.

  2. Montage der Lampe:
    • Montieren Sie die Lampe gemäß den Anweisungen des Herstellers an der gewünschten Stelle.

  3. Verkabelung:
    • Schließen Sie die elektrische Verkabelung gemäß den Anweisungen des Herstellers an. Normalerweise werden Sie drei Hauptkabel haben: ein stromführendes (Phase), ein neutral leitendes und ein Erdungskabel.
    • Stellen Sie sicher, dass die Kabel ordnungsgemäß abisoliert sind und verwenden Sie, wenn erforderlich, wasserdichte Verbindungskästen.

  4. Anschluss des Bewegungsmelders:
    • Der Bewegungsmelder sollte in der Regel eigene Anschlüsse für die Verbindung mit den Stromkabeln haben.
    • Verbinden Sie das stromführende Kabel mit dem entsprechenden Anschluss am Bewegungsmelder. Gleiches gilt für das neutrale und Erdungskabel

  5. Einstellungen des Bewegungsmelders:
    • Je nach Modell können Bewegungsmelder unterschiedliche Einstellungen haben, z. B. Empfindlichkeit, Dauer der Beleuchtung nach Erkennung von Bewegung, etc. Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor.

  6. Abschluss der Installation:
    • Überprüfen Sie sorgfältig alle Verbindungen, um sicherzustellen, dass sie fest und sicher sind.
    • Befolgen Sie die Anweisungen zur Aktivierung des Bewegungsmelders, die möglicherweise ein manuelles Auslösen oder eine bestimmte Zeitspanne für die Aktivierung erfordern.

  7. Testen:
    • Schalten Sie die Stromversorgung wieder ein und testen Sie die Außenlampe, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert. Probieren Sie den Bewegungsmelder aus, um sicherzustellen, dass er Bewegungen zuverlässig erkennt.

Wie viel Watt sollte eine Außenleuchte haben?

Die richtige Wattzahl für eine Außenleuchte hängt von der Größe des Bereichs ab:

  1. Eingangsbereich oder Türbeleuchtung:
    • 10 bis 30 Watt sind in der Regel ausreichend.

  2. Terrasse, Balkon oder Patio:
    • 30 bis 60 Watt für eine angenehme Beleuchtung.

  3. Garten oder Einfahrt:
    • 60 Watt oder mehr für größere Flächen und Sicherheit.

  4. Sicherheitsbeleuchtung:
    • 100 Watt oder mehr, insbesondere für Überwachungsbereiche.

Berücksichtigen Sie auch die Lumen-Zahl und die Effizienz, besonders bei LED-Leuchten.

Kann man Lampen mit Bewegungsmelder auf Dauerbetrieb schalten?

Viele Lampen mit Bewegungsmelder können auf Dauerbetrieb umgeschaltet werden. Dies wird oft als "Dauerlicht" oder "Dauerbetrieb" bezeichnet und ermöglicht es der Lampe, kontinuierlich zu leuchten, unabhängig von Bewegung. Die genaue Vorgehensweise variiert je nach Modell und Hersteller, ist jedoch normalerweise in der Bedienungsanleitung beschrieben. Beachten Sie, dass dies die ursprüngliche Energieeinsparfunktion des Bewegungsmelders beeinträchtigen kann.

Was passiert, wenn meine Außenleuchte mit Bewegungsmelder beschädigt ist?

Wenn Ihre Außenleuchte mit Bewegungsmelder beschädigt ist, können verschiedene Probleme auftreten. Dies kann von einer Beeinträchtigung der Funktion des Bewegungsmelders bis hin zu einem Sicherheitsrisiko reichen. Beschädigungen können durch Witterungseinflüsse, unsachgemäße Handhabung oder andere äußere Einflüsse verursacht werden.

Es wird dringend empfohlen, beschädigte Außenleuchten sofort außer Betrieb zu nehmen und von einem qualifizierten Fachmann überprüfen zu lassen. Dies gewährleistet nicht nur die Funktionalität der Beleuchtung, sondern minimiert auch mögliche Gefahren, die durch defekte elektrische Komponenten entstehen können. Sicherheit steht immer an erster Stelle, und im Zweifelsfall sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Wie viel Strom verbraucht eine Lampe mit Bewegungsmelder?

Der Stromverbrauch variiert je nach Modell und Technologie. LED-Lampen mit Bewegungsmelder bieten dabei eine besonders energiesparende Option. Im Durchschnitt verbrauchen sie nur einen Bruchteil der Energie im Vergleich zu herkömmlichen Glühlampen.

Wie stelle ich den Sensor des Bewegungsmelders ein?

Beginnen Sie mit dem gründlichen Lesen der Bedienungsanleitung des Bewegungsmelders.

  1. Identifizieren Sie die Einstellungen:
    • Finden Sie die Einstellungsmöglichkeiten wie Empfindlichkeit, Reichweite und Aktivierungszeit.

  2. Einstellungen anpassen:
    • Verwenden Sie die entsprechenden Bedienelemente, um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen.

  3. Testmodus verwenden:
    • Aktivieren Sie den Testmodus, um live zu sehen, wie der Sensor auf Bewegungen reagiert.

  4. Reichweite einstellen:
    • Passen Sie die Reichweite des Sensors an, um gewünschte Bewegungserkennung sicherzustellen.